Reibekuchenverkauf für die Ahrweiler Tafel an St. Martin in Birresdorf

Am 12. November 2022 konnte in Birresdorf wieder ein Martinsfest gefeiert werden. Rund um das Feuerwehrhaus war alles schön geschmückt, so dass eine gemütliche Atmosphäre entstand. Auch die Reibekuchenbäckerinnen waren wieder aktiv. Am 11.11. hatten sich einige fleissige Hände nachmittags zum Kartoffelschälen und Reibekuchenteig zubereiten vor dem Feuerwehrhaus getroffen. Es war das erste Mal, dass die Frauen in der warmen Sonne draußen ihre Arbeit erledigen konnten. Das lag sicher an dem jecken Datum. Das frische Apfelmus wurde dann Zuhause zubereitet. Ganz herzlichen Dank auch an die Spenderinnen.

In diesem Jahr sollte der Erlös des Reibekuchenverkaufs an die Ahrweiler Tafel gehen. Der Einsatz hat sich echt gelohnt. Dank ein paar Spenden konnte ein Erlös von 560,- Euro erzielt werden. Edeka in Ahrweiler stellte für die stolze Summe Lebensmittel zusammen. Die Ahrweiler Tafel holte dann mit einem Bus die gespendeten Waren ab. Es waren auch Süßigkeiten und Knabbereien für Kinder im Einkaufswagen, die ansonsten nicht so gespendet werden. Aber in der Adventszeit gab es sicher deshalb viele strahlende Augen. Die Reibekuchenbäckerinnen bedanken sich für den guten Zuspruch.