Kirmes 2002

Aus Birresdorf
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Von Freitag, 06.09.2002, bis Montag, 09.09.2002, feiern wir Kirmes in Birresdorf. Bitte besuchen Sie unser Festzelt am Feuerwehrhaus. Die Ortsvereine haben sich wieder sehr bemüht, ein tolles Programm auf die Beine zu stellen, das für jeden etwas bietet.

Freitag, 06.09.2002:
Die Kirmes beginnt am Freitag um 20.00 Uhr mit der Disco. Ab 19.00 Uhr hat die Frittenbude geöffnet.

Samstag, 07.09.2002:
Am Samstag ab 20.00 Uhr spielt die Showband "Les Bermudas" zum Tanz auf. Tanzbegeisterte werden sich hier bestimmt wohl fühlen. Die Sektbar lädt zum Ausruhen und Klönen ein. Und nur, wenn Sie ins Zelt reinkommen, wird es so voll wie im letzten Jahr. Ab 19.00 Uhr hat die Frittenbude geöffnet.

Sonntag, 08.09.2002:
Der Sonntag beginnt mit dem Hochamt im Festzelt um 09.30 Uhr. Anschließend laden wir zum Frühschoppen ein. Ab 11.30 Uhr hat die Frittenbude geöffnet, und ab 14.00 Uhr bieten wir ein reichhaltiges Kuchenbuffet an (Kuchenspenden werden gerne entgegengenommen!). Von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr können sich die Kinder von den "Fidelen Möhnen" kostenlos schminken lassen.

Montag, 09.09.2002:
Am Montag ist um 09.30 Uhr ein Dankgottesdienst in unserer Kapelle. Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Frühstück im Zelt. Ab 14.00 Uhr werden frische Waffeln gebacken. Und zum Abschluss können alle ab 19.00 Uhr noch einmal bis in die Nacht das Tanzbein schwingen bei der Musik vom "Kölsche Jong von der Ahr" Johannes Schmitz.

An allen Kirmestagen erwartet Sie ein Schausteller, und für Ihr leibliches Wohl sorgt unsere Besetzung in der Pommesbude. Wie Sie sehen, ein großes Fest, bei dem für alle etwas geboten wird. Die Ortsvereine würden sich freuen, wenn Sie zahlreich erscheinen. Und wenn Sie alleine keine Lust haben, dann bringen Sie einfach Ihre Nachbarn mit. Das Zelt wird am Mittwoch, 04.09.2002, ab 16.00 Uhr aufgebaut. Haben Sie Lust zu helfen? Ihre Mithilfe, Verbesserungsvorschläge und Ihre Ideen werden gerne von uns angenommen. Über Ihren Besuch und Ihr Interesse freuen sich im Namen der Vereine.