Reparaturcafé im DGH

Im Rahmen des Projektes „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“ startet Anfang November für alle Grafschafter das Reparaturcafé „janz/kapott“ im Dorfgemeinschaftshof. Die Termine finden stets in der ersten Woche eines neuen Monats wie folgt statt:

  • Montag: 17-19 Uhr: Elektro, Fahrräder
  • Dienstag: 14-16 Uhr: Rund ums Nähen
  • Mittwoch: 14-16 Uhr: Uhren, Haushaltsgeräte
  • Donnerstag: 14-16 Uhr: Elektro, Haushaltsgeräte

Die Reparaturen sind kostenlos. Spenden werden gerne entgegengenommen. Die Wartezeit kann bei Plausch und einer Tasse Kaffee verkürzt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die AHAL-Regeln sind zu beachten. Der Eingang ist barrierefrei.

Weitere Infos gibt es beim Ortsvorsteher Klaus Huse: 02641/29966

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.