Moderne Chormusik und afrikanische Trommeln

Der Dorfgemeinschaftshof ist am Freitag, dem 13. Oktober 2017, wieder Ort eines außergewöhnlichen musikalischen Abends.

Um 19:30 Uhr lädt der Gemischte Chor „Eintracht“ 1879 Birresdorf wiederum zu seinem Highlight, dem Musikalischen Dämmerschoppen, alle ein, die Musik, Gesang und Geselligkeit lieben und dem angeblichen Unglücksdatum mit guter Laune trotzen wollen. Die flotten Lieder und Rhythmen der Sängerinnen und Sänger werden z.T. begleitet von der Percussion-Gruppe „Akwaaba“, deren Name aus Ghana stammend  „Herzlich willkommen!“ bedeutet. Außerdem können sich die Gäste auf „CHORios“, einen höchst bemerkenswerten gemischten Chor aus mehreren Orten des Adenauer Landes freuen.

Als ganz besonderer Höhepunkt des Abends wird Norbert Reineri für seine 50jährige aktive Mitgliedschaft im Chor geehrt.